Die Schmutzwasserleitung

Unsere Schmutzwasserleitung vom Haus zum Übergabeschacht wurde heute verlegt. Leider wurde vergessen, in den Schacht gleich noch ein Leerrohr für die Telekom einzuwerfen. Es wäre ja auch zu einfach gewesen. Bedeutet: Dieses Leerrohr müssen wir dann wohl selber verlegen.

Letzte Woche haben wir noch Müll entsorgt (das, was nicht in den Container für Baumischabfall gehört), und seit Freitag haben wir wieder ein Baustellenklo. Am Freitag wurde auch unser Fußbodenbelag geliefert: Click-Vinyldielen samt Trittschallmatte und Fußleisten. Natürlich nur „frei Bordsteinkante“, was in unserem Fall bedeutete, neben dem Container auf der Baustraße. Also haben wir zu dritt das Material, etwas über 1 Tonne, ins Haus getragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.